Länderinfo Vanuatu

Der Pazifikstaat Vanuatu liegt in Ozeanien im Südpazifik, Urlaub auf Vanuatu ist immer noch selten und etwas Ungewöhnliches. Der Inselstaat besteht aus 83 Inseln und Inselgruppen und ist touristisch noch ein Geheimtipp. Geografisch befindet es sich nördlich von Neuseeland und östlich von Australien. Der Staat ist erst seit dem 20. Juli 1980 unabhängig und war vorher ein von Frankreich und Großbritannien verwaltetes Kondominium.

weltkarte
Meiers.Info – Kontinente, Länder und Städte entdecken.

Die Internetendung des Landes ist .vu, die weltweit auch bei verschiedenen Subdomainservices genutzt wird. VU ist auch das Kfz-Kennzeichen für Fahrzeuge aus Vanuatu. Politisch wird das Land regiert als parlamentarische Republik mit einem Präsidenten als Staatsoberhaupt und einem Premierminister als Regierungschef. Das Land ist Mitglied in den Vereinten Nationen und im Commonwealth of Nations.

Amtssprache und Lingua franca ist Bislama, daneben auch Französisch und Englisch. Ansonsten gibt es in den sechs Provinzen Malampa, Penama, Sanma, Shefa, Tafea und Torba ca. 108 verschiedene Sprachen. Im Alltag verständigen sich die unterschiedlichen Gruppen mit Bislama. Englisch und Französisch findet man meist nur im touristischen Bereich.

Die meisten Bewohner sind Melanesier und christlichen Glaubens (Presbyterianer, Anglikaner, Katholiken etc.). die Wirtschafts des kleinen Landes lebt vom Landwirtschaft, der Fischerei und Tourismus, sowie Dienstleistungen. Die Währung die hierzulande verwendet wird heiß Vatu. Aus rechtlichen und steuerlichen Gründen sind auch einige Internetunternehmen hier ansässig.

In einer internationalen Studie wurden die einwohner Vanuatus als die glücklichsten Menschen eingestuft. Wenn man die idyllischen Inseln und ihre tropische Vegetation so sieht, kann man es nachvollziehen. Auf der Insel Pentecost leben die Einheimischen noch mit dem Tauschhandel. Leider ist das Land aber auch anfällig für Naturkatastrophen wie Erdbeben und Tsunamis. Hauptstadt ist Port Vila mit einem Hafen und dem wichtigen Flughafen Bauerfield, der Reisen nach Vanuatu auch per Flugzeug ermöglicht.