Aktivitäten in Schweden

Schweden ist ein Traumland für Abenteuerurlauber und Naturfreunde. In jeder Provinz findet man allerhand Möglichkeiten die Natur zu erleben oder sich auszutoben. Insbesondere im Outdoor-Sport gibt es praktisch alle denkbaren Möglichkeiten.

fotos schweden mit flagge

Ideal ist Schweden zum Wandern. Wanderfreunde werden begeistert sein von der weiten Natur, den Wäldern und Hügellandschaften die es zu erwandern gilt. Natürlich kann man auch an der Küste oder den zahlreichen Inseln die Landschaft erwandern, auch die größeren Schären oder die Insel Gotland und Öland bieten Wandermöglichkeiten.

Lappland und die vielen Nationalparks bieten natürlich besondere Möglichkeiten die unberührte Natur des Landes kennenzulernen. Das Jedermannsrecht räumt einem desweiteren viele Rechte ein, mit denen man allerdings gewissenhaft umgehen sollte.

Die zahlreichen Seen bieten naturgemäßg hervorragende Möglichkeiten zum Angeln. Schon manch einer hat eine dicken Fisch an der Angel gehabt, der abends am Lagerfeuer noch besser schmeckt als im Sternerestaurant. Wer einmal Hochseeangeln betreiben möchte, findet in Schweden auch die Voraussetzungen mit den Fischern auf einem Kutter einmal auszufahren. Auch sind viele Flüsse sehr fischreich.

Bekannte Fischarten in Schwedens Gewässern sind u.a. Äsche, Zander und Barsch sowie Lachsforellen. Übrigens kann man auch in Stockholm, Malmö und Göteborg angeln, in Schweden ist das kein Problem.

Mit seinen langen Küste bietet das Land auch gute Bademöglichkeiten auch wenn das Wasser der Ostsee nicht immer so warm wie am Mittelmeer ist, so sind die Temperaturen doch gerade in den heißen Sommern angenehm und erfrischend. Die Ostsee mit ihren langen Sandstränden, besonders auch in Südschweden und auf Gotland bietet sehr idyllische Badestrände, die noch dazu meist nicht überlaufen sind.

Auch Fahrradfahren ist eine beliebte Urlaubsbeschäftigung und die schwedische Landschaft hat vielerorts gut ausgebaute Fahrradwege zu bieten. Per Fahrrad kann man natürlich wesentlich längere Tagesstrecken zurückgelegen als beim Trekking und Wandern.

Im Norden kann man schon recht anspruchsvolle Radwege mit hohen Höhenunterschieden zurücklegen, wird aber dafür auch mit einer imposanten Natur belohnt. die Gebirge (Fjäll) eignen sich besonders für Mountainbikefahrten.

Wassersportarten wie Kanu, Kajak, Segeln, Tauchen (auch Wracktauchen) aber auch Wildwasserfahrten (Rafting) auf Flüssen sind ebenfalls in Schweden beliebte Urlaubaktivitäten. Segler lieben mehrtägige Segelurlaub entlang der schwedischen Küste, auch mit dem Kanu kann man auf den Seen des Landes ausgiebige Ausflüge oder ganze Urlaube unternehmen.

Beliebt sind auch Kanutouren durch den Schärengarten bei Sotckholm und Göteborg. Etwas Besonderes für nahezu jedes Alter sind die beliebten Brunchkreuzfahrten durch den Schärengarten Stockholms.

Auch andere Outdooraktivitäten wie Klettern bieten sich im Gebirge an. Besonders beliebt ist das Gebiet um den höchsten Berg Schwedens, dem Kebnekaise oder dem Sarek Nationalpark. Für manche eine besondere Herausforderung sind die Eisfälle wie die im Lunndörrpass in Jämtland.

Mit seinen langen und schneereichen Wintern, ist Schweden auch ein klassisches Wintersportland. Es gibt hervorragende Wintersportmöglichkeiten insbesondere auch im Skifahren und den nordischen Disziplinen. Eishockey ist ebenfalls ein beliebter Sport, aber es geht auch unkonvetioneller mit dem Schneescooter auf Safari oder Schneewandern. Schlittschuhlaufen ist genauso möglich wie Schneeskulpturenwettbewerbe wie z.B. das Schneefestival in Kiruna.

Die schwedische Landschaft bietet in Kombination mit den entsprechenden Wintern auch herrliche Strecken zum Langlaufschlittschuhfahren durch die Natur. Mit entsprechender Erfahrungen können manche bis zu 200 km zurücklegen und in einer berauschenden Geschwindigkeit die Winterlandschaft erkunden.

 

error: Content is protected !!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen